Willkommen auf bo8h.de!

Hier soll ein kleines Computersystem vorgestellt werden, welches
bisher nur als Konfiguration für folgende FPGA-Boards existiert:

Spartan-3A/3AN Starterkit von Xilinx
Spartan-3E Starterboard von Digilent
Nexys2 Board von Digilent
Terasic/Altera DE1 Board
Terasic/Altera DE0 Board
Terasic/Altera DE0-nano Board

Die CPU hat einen vollständigen Befehlssatz mit 256 OpCodes. Sie
kann eine unbestimmte Anzahl 64KByte-Seiten adressieren und ist
auf Einfachheit optimiert. Sie hat keine Interrupts. Die Berechnung
der Dauer von Befehlsfolgen durch Zählen von Zyklen ist einfach.

Das Gesamtsystem besteht aus den vier 64KByte-Seiten
ROM/Video-RAM, Haupt-RAM, Zusatz-RAM, aktiver Steckplatz.

Es gibt 8 Steckplätze für Erweiterungen. In der Realisierung auf
FPGA-Boards gibt es die Steckplätze nur aus Sicht der Software,
tatsächlich sind die Erweiterungen Teil der Hauptplatine.

Die Software enthält einen Texteditor, einen Assembler und eine
strukturierte Programmiersprache. Programmteile, auch in der
Hochsprache, können so geschrieben werden, dass die Zahl der
Taktzyklen exakt berechenbar ist.

Der Zeichensatz beinhaltet einen hexadezimalen Ziffernsatz, wobei
die Ziffern A..F durch modifizierte Buchstaben dargestellt werden.
Das soll die Verbreitung des Hexadezimalsystems fördern.

Es werden noch Mitstreiter gesucht!

http://www.mikrocontroller.net/articles/Benutzer:Bome